Nach alter Tradtion

Serbske Nowiny02. Dezember 2019


Fotos: Joachim Rehle

Nach alter Tradition hat die Schleifer Pfarrerin Jadwiga Mahling gestern, am 1. Advent, auf dem zweisprachigen Gottesdienst in der Schleifer Kirche das Schleifer Christkind gesegnet. Der Verein Kólesko hat den Gottesdienst mit Liedern und Musik umrahmt. Bis zum 3. Advent wird das „dźěćetko“ jetzt in den Dörfern des Schleifer Kirchspiels unterwegs sein, um den Menschen seinen Segen zu überbringen.


Projekte

Gesangs- und Musikgruppe

Anknüpfend an die Herausgabe des Schleifer Liederbuches wurde im Jahr 2012 eine Vokalgruppe ins Leben gerufen, mit dem Ziel die gesammelten Schleifer Volkslieder in ihrer ursprünglichen Art und in ansprechender künstlerischer Qualität einem breiten Publikum darzubieten. Bald kamen Musiker hinzu, um die Sänger zu begleiten.

SBslěpjańšćina – Schleifer Sorbisch DE Deutsch – němski